Logo

SEMINARTERMINE:

Vom Jein zum Ja!
Bindungsängste erkennen und bewältigen

Antworten und Lösungen finden Sie in dem Seminar von Stefanie Stahl.

Dozentinnen: Dipl.-Psych. Stefanie Stahl – Autorin der erfolgreichen Bücher JEIN! und vom JEIN zum JA! und Psych. Psychotherapeutin Karin Behrend.
Seminartermine und weitere Info

Preis: 520 EUR (inklusive Vollverpflegung, exklusive Übernachtung).

Ort: Schloß Sörgenloch in Sörgenloch bei Mainz

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Internetseite von Stefanie Stahl     www.stefaniestahl.de.

Was ist Bindungsangst?

Menschen, die unter Bindungsangst leiden sind innerlich zerrissen zwischen dem Bedürfnis nach Liebe und Nähe und dem Bedürfnis unabhängig und frei zu sein. Dieser psychische Konflikt ist jedoch vielen nicht bewusst. Er führt aber dazu, dass ihre Liebesbeziehungen immer wieder scheitern, oder dass sie erst gar keine Beziehung eingehen.

Bindungsängstliche halten bewusst oder unbewusst immer einen gewissen Sicherheitsabstand zu ihrem Partner ein, sie lassen sich nicht wirklich in die Beziehung ein. Ihr Beziehungsmodus lautet: Jein! Viele Betroffene meinen jedoch, sie hätten lediglich noch nicht den oder die Richtige gefunden und kommen deshalb ihrem Problem nicht auf die Schliche.

Für:
Menschen, die unter Bindungsangst leiden und ihre Partner.

 

Selbstwert-Workshop

Zusammen mit Jürgen Scheld biete ich in unserer Praxis in Rüsselsheim ab dem 05. Juni 2019, 14-tägig (mittwochs 19.00-21.00 Uhr), einen Selbstwert-Workshop an. Die Workshop-Teilnehmer erhalten hier die Gelegenheit das Konzept des inneren Kindes in konkreten Alltagssituationen umzusetzen. Ziel ist es, die Methode Stefanie Stahl zu verinnerlichen und dauerhaft anzuwenden.

Hilfreich ist hierbei insbesondere der gegenseitige Austausch und das Erleben der eigenen Problematik in der Gruppe. Achtsamkeit, Meditation und Trancen, sowie ein Baukasten verschiedener psychotherapeutischer Techniken zur Stärkung des Selbstwertes werden hier zur Anwendung gebracht.

Die Atmosphäre des Workshops ist stets vertrauensvoll und zugewendet. Jeder Teilnehmer entscheidet für sich, inwieweit er sich einbringen möchte. Die Teilnahme an den einzelnen Übungen ist grundsätzlich immer freiwillig.

Günstige Voraussetzung:
Kenntnisse des Buches „Das Kind in Dir muss Heimat finden“ von Stefanie Stahl.

Die Kosten betragen € 70,00 pro Monat.
Der Workshop ist zunächst auf 6 Monate begrenzt. Teilnehmerzahl max. 10.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über mein Kontaktformular an oder senden Sie mir eine Email an esther.duerk@googlemail.com.

Allgemeine Geschäftsbedinungen (AGB) für den Workshop.

NLP, Neurolinguistische Programmierung

"Träume werden nur durch Taten verwirklicht, nicht durch Ideen"

Quelle: Möwe Jonathan

Sie erreichen mich

Telefon der Praxis 06128-9803018
01577-2082978 (mobil)
E-Mail an die Praxis senden E-Mail senden